Crispy Crunchy Chicken Wings

Ihr mögt es knusprig aber dennoch zart und saftig? Dann ist dieses Rezept für Chicken Wings mit einer Sauce im Asia-Style genau richtig für euch! Super crispy und crunchy dank eines ganz einfachen Tricks - wir zeigen euch, wie es ganz easy geht.

Zutaten für 2 Personen:
2 Pakete Kikok Chicken Wings (ca. 850g) 
Salzblumen
Pfeffermosaik
2 Knoblauchzehen
0,5 TL Ingwer zerkleinert
1 EL Weißweinessig
60ml Sojasauce
1 EL Wunderwürze Arrabiata
1 EL Senf
3 EL Honig
80g Kartoffelstärke
3 EL Erdnüsse
Sesam

Utensilien:
Grill + DutchOven / Topf / Fritteuse
Pfanne

So gelingt's:

Asia Sauce:

Für die Sauce eine Pfanne mit etwas neutralem Öl erhitzen (mittlere Hitze). Klein gehackte Knoblauchzehen hineingeben und leicht anbraten. Danach 1 EL Wunderwürze Arrabiata für die Schärfe hinzugeben und mit dem angebratenen Knoblauch verrühren. 

Nach und nach Sojasauce, Zucker, Weißweinessig, Honig und Senf hinzugeben. Alles gut miteinander vermengen und fertig ist die Sauce.

Kühlt die Sauce aus, wird sie sehr fest und klebrig. Daher entweder später erneut erwärmen oder bei geringer Temperatur warmhalten, bis die Chicken Wings fertig sind.

Chicken Wings:

Die aufgetauten Chicken Wings aus der Verpackung nehmen und mit einem Küchenpapier abtupfen. Sie können entweder im Ganzen verarbeitet werden oder aber auch am Gelenk in zwei Teile getrennt werden - macht es ganz einfach nach eurem Geschmack.

Die Chicken Wings nun in einer Schüssel mit dem zerkleinerten Ingwer vermengen und mit Salz und Pfeffer würzen. Danach werden die Wings mit Kartoffelstärke (oder auch Maisstärke) paniert. Für den besonderen Crunch: Chicken Wings anschließend für 10 Minuten stehen lassen und erst danach ein zweites Mal panieren.

Im DutchOven ausreichend Öl auf ca. 180C erhitzen. Tipp: Halte einen Holzlöffel in das Öl - sobald Bläschen aufsteigen, ist es heiß genug. Alternativ kann natürlich auch eine Fritteuse verwendet werden.

Die panierten Chicken Wings können nun für ca. 11 Minuten in das heiße Öl gegeben werden. Danach hinausnehmen, abtropfen und für 10 Minuten ruhen lassen. Denn dies ist nun auch schon der zweite Trick, damit die Chicken Wings unfassbar knusprig werden: nicht direkt servieren, sondern ein weiteres Mal für 11 Minuten frittieren!

Nach dem Hähnchen werden nun die Erdnüsse für ca. 30 Sekunden frittiert.

Anschließend die Erdnüsse, die Chicken Wings und die warme Sauce miteinander vermengen, mit Sesam toppen und genießen!

Ihr könnt euch zu unseren knusprigen Chicken Wings auch gerne unser Youtube-Video anschauen! Schnuppert gerne rein und folgt uns für neue Rezepte und Fleischwissen!

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
mit Rezeptvideo
KIKOK® Chicken Wings, 5er Pack KIKOK® Chicken Wings, 5er Pack
Inhalt 0.35 Kilogramm (8,91 € * / 1 Kilogramm)
ab 3,12 € *
mit Rezeptvideo
Salzblumen, Korkenglas, 45g Salzblumen, Korkenglas, 45g
Inhalt 0.045 Kilogramm (110,00 € * / 1 Kilogramm)
4,95 € *
mit Rezeptvideo
Pfeffermosaik, Korkenglas, 45g Pfeffermosaik, Korkenglas, 45g
Inhalt 0.045 Kilogramm (198,89 € * / 1 Kilogramm)
8,95 € *
Kostenloser Versand ab 99€
Zustellung am Wunschliefertag
Persönliche Beratung
Regionale Produkte