Fleisch richtig auftauen

Warum wir das Fleisch frisch gefroren ausliefern, lesen Sie hier.

Oft werden wir gefragt, wie man ein Steak korrekt auftaut. Hier geben wir ein paar Tipps zum Auftauprozess.

Variante 1)
Die beste Methode: Über Nacht in den Kühlschrank.

Im Kühlschrank tauen die Steaks langsam und schonend auf. Für das beste Auftauen braucht es einfach Zeit, dafür das Fleisch einen Tag vor der geplanten Zubereitung in den Kühlschrank legen. Größere Stück ab 1,5kg benötigen natürlich etwas mehr Zeit. Reguläre Steaks mit bis ca. 500g benötigen eine Nacht im Kühlschrank. Wir empfehlen, das Fleisch zum Auftauen im Kühlschrank in dem Vakuumbeutel zu belassen und es erst vor der Zubereitung auszupacken sowie mit einem Küchenpapier abzutupfen.

Wenn es mal schneller gehen muss:

Variante 2)
Der Edelstahl-Topfboden.

Metall leitet Kälte ab, am besten Edelstahl. Eine einfache Möglichkeit ist es, Edelstahl-Kochtöpfe zu nutzen. Einen Kochtopf bei Zimmertemperatur auf den Kopf stellen und das noch eingepackte Steak oben auf den Boden des Topfes legen. Einen weiteren Topf mit dem Topfboden auf das Steak stellen. Je besser der Kontakt zum Steak, desto schneller geht es. Sogar 2-3 Mal schneller, als das Steak bei Zimmertemperatur auftauen zu lassen.

Variante 3)
Das Wasserbad

Steaks im Vakuumbeutel in handwarmes oder kälteres Wasser legen. Das Wasser sollte auf keinen Fall wärmer als handwarm sein, da sonst schon der Garprozess des Fleisches beginnen könnte.

Variante 4)
Notfalltipp Mikrowelle

Sind alle anderen Möglichkeiten nicht umsetzbar, kann das Steak auch in der Mikrowelle auftauen. Dazu das Steak aus der Verpackung nehmen, abtupfen, auf einen mikrowellenfesten Teller legen und ausschließlich die Auftaufunktion der Mikrowelle nutzen. Bei größeren Stücken könnten mehrere Durchgänge nötig sein. Auch hier ist es wichtig bei der Auftaufunktion zu bleiben, andernfalls beginnt das Fleisch von außen schon zu garen.

Diese Notfalltipps sind wirklich nur zu wählen, wenn es zeitlich eng wird. Wir empfehlen immer, das Fleisch sehr langsam auftauen zu lassen, denn dies ist das Beste für die Zartheit und Qualität des Fleisches. Selbst die besten Tipps und Tricks benötigen etwas Zeit, doch der Grillabend muss deswegen nicht ausfallen. Burger Patties oder Bratwürstchen lassen sich sogar gefroren grillen.

Bitte beachten, dass das Fleisch nach dem Auftauen unmittelbar zubereitet und verzehrt werden muss.

Kostenloser Versand ab 75€
Schnelle Lieferung via UPS
Persönliche Beratung
Regionale Produkte